DataNetCom
© DataNetCom, Althardstrasse 60, 8105 Regensdorf, Tel. +41 44 576 41 41, E-Mail: pbxhost@datanetcom.ch, http://www.datanetcom.ch 
HOST

Unified Communications leicht gemacht

Präsenz, Fax & Voicemail-to-Email, Webkonferenzen und Instant Messaging gehören bei 3CX Host zum Standard. Mit den integrierten 3CX Softphones und

Smartphone Clients erhalten Anwender automatisch Zugang zu fortgeschrittenen Unified-Communications-Features, ohne die Notwendigkeit zusätzliche

Software zu erlernen. Diese Funktionen werden bei anderen Anbietern normalerweise extra in Rechnung gestellt.  

Anzeige des Präsenzstatus von Kollegen

Die Möglichkeit den Status Ihrer Kollegen zu sehen (“Präsenzanzeige”) ist ein

zeitparender Faktor und eliminiert unnötige Anruf-Weiterleitung oder Voice-Mails und

macht die Zusammenarbeit mit entfernten Kollegen einfacher als je zuvor. Brauchen Sie

ein wenig Ruhe um ein Projekt abzuschließen? Personalisieren Sie Ihre Statusanzeige

und verhindern Sie so nervige Unterbrechungen.

Keine unnötigen, wiederholten Anrufversuche und Mailbox-Nachrichten Kein erfolgloses Weitervermitteln von Kundenanrufen Präsenzanzeige per 3CX für: Mac, Windows, iOS und Android

Verwalten Sie ihre Anrufe mit dem 3CX Switchboard

3CX Host beinhaltet eine leistungsfähige Switchboard-Funktion, welche ihrer

bevorzugten Ansicht und Verwaltung der Anrufe angepasst werden kann. Mit 5

unterschiedlichen Ansichten zur Auswahl kann jede Jobfunktion bedient werden.

Drag und Drop Anrufe für schnelles Weiterleiten Ideal für Call-Center – inkl. Wallboard für Q-Manager-Ansicht Einfacher Einblick auf den Präsenzstatus von Kollegen Rezeptionist-Ansicht für das Verwalten der eingehenden Anrufe

Integration mit Microsoft Office 365, Google,

Outlook u.v.m.

Starten Sie Kundenanrufe direkt aus Ihrer CRM-Lösung heraus. Eingehende

Verbindungen werden anhand der Caller-ID umgehend dem zugehörigen

Kunden zugeordnet und protokolliert. Lassen Sie außerdem empfangene

und ausgehende Gespräche inklusive Rufdauer präzise erfassen – für

aussagekräftige Berichte zur Kundenhistorie und Performance Ihrer

Serviceberater.

Office 365, Google Contacts und interne Telefonverzeichnisse Tätigen von Anrufen per CRM Servicefreundliche Anzeige des Kundennamens Detailliertes Anruf-Reporting – keine manuelle Protokollierung